Cover the Sausage of the Future

The Sausage of the Future

Die Wurst gilt als eines der ersten gestalteten Nahrungsmittel. Sie steht im Metzgerhandwerk für Effizienz und ist Maximalverwerter von tierischen Proteinen. Aufgrund der Sortenvielfalt eröffnet das „Format“ Wurst ein großes Experimentierfeld. Bietet die Wurst gar eine mögliche Lösung zur Reduktion des Fleischkonsums? Ihre inhaltsverschleiernden Eigenschaften können dabei Fluch und Segen sein. Ein Grund für Carolien Niebling, sich in einer dreijährigen Recherche in Kooperation mit dem Molekularkoch Gabriel Serero und dem Metzgermeister Herman ter Weele mit der Entwicklung der Wurst der Zukunft auseinanderzusetzen. Das Buch fasst die akribische Dekonstruktion und Rekonstruktion der Wurst ansprechend und gut strukturiert durch Infografiken zusammen. Die Anatomie der Wurst eröffnet das Werk, sie wird seziert und ihre chemischen Bestandteile entschlüsselt; Faktoren wie Geschmacksbildung und Haltbarkeit werden ebenfalls beleuchtet. Eine Katalogisierung von Wursttypen führt den vorhandenen Spielraum in der Wurstküche und deren Optimierungschancen vor Augen. Das In-Betracht-Ziehen von Insekten, Nüssen und Gemüse für Rezepturen wird durch experimentelle Food-Fotografie attraktiv dargestellt und lädt ein, vom Omnivore (Allesfresser) zum Futurivore zu werden.
Preis
€28.00 inkl. MwSt, zzgl. Versand
Ähnliche Artikel