On Display 06
  • Od package
  • Od package2
  • Od package3
  • Od package4
  • Od package5
  • Od package6

On Display 06

Die sechste Ausstellung der Reihe Design Display und das begleitende Magazin On Display 06 thematisieren Vergänglichkeit und stellen diesbezüglich zwei Perspektiven in den Fokus. Zum einen werden Einblicke in eine künstlerische, philosophische Denk- und Sichtweise ermöglicht, zum anderen gilt es, die damit verbundenen technischen und ökonomischen Paradigmen darzustellen.

Verschiedene Konzepte der Vergänglichkeit werden im ersten Teil des Magazins behandelt. Ein kunsthistorischer Essay zeigt, wie Vergänglichkeit in ostasiatischen Kulturen gelebt wird. Außerdem wird die Serie „Smoke“ des niederländischen Designers Maarten Baas vorgestellt, für die er Designmöbelklassiker mit einem Abflammgerät bearbeitete. Im Interview spricht er über seine Arbeitsweise und seine Projekte, die sich ganz dem Thema Zeit widmen.

Fragen zum Thema Nachhaltigkeit und nachhaltigem Design werden in unserer konsumfreudigen Gesellschaft immer lauter. Der zweite Teil des Magazins thematisiert demzufolge Vergänglichkeit im Bezug auf Obsoleszenz. Die Konzeptstudie Phoneblocks von Dave Hakkens, ebenfalls niederländischer Designer, umfasst ein modulares Smartphone im Kontext einer internationalen Online-Community. Dieses Projekt wird anderen modularen Smartphone-Projekten gegenübergestellt. Präsentiert wird eine anpassungsfähige Lösung, um die Lebensdauer eines Gebrauchsgegenstandes zu verlängern. Wie ein modulares Konzept als Strategie funktionieren kann, erörtert ein abschließender Essay mit Beispielen aus den Bereichen Möbel, Architektur und Automobil.

Autostadt wird Designstadt. Verwirklicht wird diese Idee im Rahmen des Ausstellungskonzeptes Design Display: Jeweils zwei Exponate werden für vier Monate in einer pyramidenförmigen Glasvitrine gegenübergestellt und orientieren sich thematisch an einem Leitthema. Ziel ist es dabei, einen Dialog anzuregen und einen erweiterten Designbegriff zu entwickeln. Begleitend zu jeder Ausstellung erscheint das On Display-Magazin (deutsch/englisch), in dem die jeweiligen Ausstellungsstücke näher beleuchtet und mit Essays und Interviews um weitere Hintergrundinformationen ergänzt werden.
Preis
€0.00 inkl. MwSt, inkl. Versand
Ähnliche Artikel